Neues Forschungsprojekt zu anderen Leistungsanbietern im landwirtschaftlichen Bereich in Sachsen

22. Oktober 2018

Forschungsprojekt zu anderen Leistungsanbietern im landwirtschaftlichen Bereich in Sachsen

An der Hochschule Mittweida ist zum 1. September 2018 das Projekt „InnoLAWI: Innovative Erwerbskombinationen – landwirtschaftliche Unternehmen als Anbieter sozialer Dienstleistungen“ gestartet.

Bis zum Jahr 2021 werden durch das Projekt Landwirtschaftsbetriebe begleitet, die sich als andere Leistungsanbieter aufstellen wollen. Am Beispiel von 5 bis 8 Modellbetrieben verschiedener Struktur und in verschiedenen Regionen Sachsens soll die Machbarkeit des Konzepts der anderen Leistungsanbieter erprobt werden.

Weitere Informationen finden Sie im September-Newsletter der Hochschule Mittweida.