Auftaktveranstaltung

27.-28.11.2017 in Berlin

Auftaktveranstaltung "Umsetzungsbegleitung BTHG"

Wie die Umsetzung des BTHG bisher gelingt und vor welchen  Herausforderungen Leistungsträger und -erbringer stehen, diskutierten vom 27. bis 28. November 250 Vertreterinnen und Vertreter von Bund, Ländern, Kommunen, Verbänden sowie Einrichtungen und Betroffenen in Berlin.

 

Das Programm der Auftaktveranstaltung können Sie hier herunterladen:

Veranstaltungsrückblick

Das Projekt Umsetzungsbegleitung BTHG gibt seinen Auftakt

Die Parlamentarische Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller im Bundesministerium für Arbeit und Soziales sagte zu Beginn der Veranstaltung: „Gemeinsam haben wir es geschafft, ein Gesetz zu erarbeiten, dass mit Fug und Recht als eine der richtungsweisenden Sozialreformen der letzten Jahre bezeichnet werden kann. Und eines kann ich ganz deutlich sagen: Ohne Sie und Ihre Bereitschaft zum Dialog gäbe es das BTHG nicht. Es ist uns trotz sehr unterschiedlicher Erwartungen und Wünsche gelungen, am Tisch zu bleiben und in vielen Gesprächen Meinungen und Argumente zu einem Gesetz zu verdichten.“

Dokumentation 27. November 2017

Die Präsentationen der Referenten, Audioaufnahmen und Zusammenfassungen des ersten Veranstaltungstags finden Sie unter folgendem Link:

Dokumentation 28. November 2017

Die Präsentationen der Referenten, Audioaufnahmen und Zusammenfassungen des zweiten Veranstaltungstags finden Sie unter folgendem Link: