Zielvereinbarungen nach § 132 SGB IX

Digitale Fachveranstaltung

Zielvereinbarungen nach § 132 SGB IX

Axel Merschky, Leiter des Referats Teilhabe für Menschen mit Behinderungen, Wohnen und Arbeit, Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz, gibt Einblick in die Verhandlung von Zielvereinbarungen nach § 132 SGB IX. Von der Konzeptentwicklung über die Digitalisierung bis zur Gewinnung von Peer-Mitarbeiter/innen legt Herr Merschky Stationen des Umsetzungsprozesses dar.

Der § 132 SGB IX eröffnet die Möglichkeit Zielvereinbarungen zur Erprobung neuer und zur Weiterentwicklung der bestehenden Leistungs- und Finanzierungsstrukturen abzuschließen.  Dadurch werden abseits von den Vereinbarungen nach § 125 ff SGB XI Möglichkeiten geschaffen nicht die Frage der Vergütung oder der Ausgestaltung der Vergütung in den Vordergrund zu stellen sondern sich mit der Frage zu beschäftigen, wie Leistungen personenzentriert und individuell erbracht werden könne.

Die Präsentation zum Vortrag von Herrn Merschky können Sie hier herunterladen:

Ort
www.dv.webex.com
Zeit
10.11.2022 10:00 Uhr – 11:00 Uhr

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.