Digitale Fachveranstaltung Grundlagen und Abläufe von Schiedsstellenverfahren nach § 133 SGB IX

Digitale Fachveranstaltung

Grundlagen und Abläufe von Schiedsstellenverfahren nach § 133 SGB IX

Ernst Merz, PräsLSG RLP a.D. stellt Grundlagen und Abläufe des Schiedsstellenverfahrens nach dem § 133 SGB IX vor. Die Regelungen des § 133 SGB IX sind zum 1. Januar 2018 im Zuge der zweiten Reformstufe durch das Bundesteilhabegesetz neu in das SGB IX eingeführt worden. Neben der Einrichtung der Schiedsstellen und den Inhalten, die  durch Schiedsstellenverordnungen in den Bundesländern zu regeln sind, gibt § 133 SGB IX die Besetzung der Schiedsstellen vor.

Im Rahmen des Vortrages thematisiert der Referent unter anderem die Zulässigkeitsvoraussetzungen für einen Schiedsantrag, den Verfahrensgang sowie die Gegenstände eines Schiedsverfahrens. Zudem stellt der Referent ein allgemeines Prüfungsschema für die Begründetheit eines Schiedsantrages vor und erläutert die Rückwirkung von Festsetzungen der Schiedsstelle.

Die Präsentation des Referenten können Sie nach der Veranstaltung hier herunterladen:

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Die digitale Veranstaltung ist Teil der Online-Fachdiskussion "Die Landesrahmenverträge nach § 131 SGB IX", die vom 17. Januar bis 30. Juni 2022 läuft. Gegenstand sind Erfahrungen, Berichte und Rückfragen von Nutzerinnen und Nutzern zu den nach neuem Vertragsrecht geschlossenen Landesrahmenverträgen. Mehr zum Thema der Online-Fachdiskussion und die Möglichkeit, Rückfragen einzureichen, finden Sie hier:

 

Sie können der digitalen Fachveranstaltung frühestens 30 Minuten vor Beginn beitreten. Bitte nutzen Sie dafür den am rechten Bildschirmrand befindlichen Anmelde-Link.

 

Um über die Webex-App an der digitalen Veranstaltung teilzunehmen benötigen Sie die folgenden Informationen:

Webinar-Nummer: 2741 783 5749

Webinar-Passwort: GXbzJXCY488 (49295929 über Telefon)

 

Falls Sie sich per Telefon einwählen wollen, benötigen Sie folgende Informationen:

Telefonnummer: +49-89-95467578 

Zugriffscode: 2741 783 5749

Wie nehme ich an der digitalen Fachveranstaltung teil?

Wir haben in einem How-To alle wichtigen Schritte sowie Informationen zur Barrierefreiheit für Sie zusammengestellt.

Ort
Digitale Fachveranstaltung
Zeit
31.05.2022 10:00 Uhr – 11:30 Uhr

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.